Mittwoch, 6. Juni 2018 07:05 Alter: 18 Tage

Rotes Kreuz beim großen Mitmach-Tag am 10. Juni 2018 im Kulturzentrum Trudering

Mehr als 1.000 Besucher*innen kamen vor drei Jahren zum ersten Mitmachtag 2015. Foto: Carolin Haßlberger

Am Sonntag, 10. Juni, von 12-18 Uhr dreht sich beim „Truderinger Mitmach-Tag“ alles um ehrenamtliches Engagement: 80 Vereine, Initiativen und Organisationen aus dem Münchner Osten stellen sich vor. So können sich die Besucher einen einmaligen Überblick verschaffen, was im Stadtteil geboten und wo helfende Hände gesucht werden. Der Eintritt ist frei.

 

Die Bereitschaft Trudering des Münchner Roten Kreuzes beteiligt sich mit einem Infostand, einem Rettungswagen und Erste-Hilfe-Vorführungen an der Freizeit- und Freiwilligenmesse des Münchner Ostens. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Vom Roten Kreuz bis zum Flüchtlingshelferkreis, vom Turn- und Musikverein bis zu Umweltschutzgruppen, von der Tangoschule bis zu den Pfadfinder: 80 lokale Organisationen sind persönlich vertreten, bei denen man mitmachen kann. Parallel zu den Infoständen ist einiges an Rahmenprogramm geboten: z.B. Orchestereinlagen, Sportshows, Vorträge, Schnupperkurse, Kinderspiele und Tanzauftritte.

 

Die Freizeit- und Freiwilligenbörse findet am Sonntag, 10. Juni von 12-18 Uhr im Kulturzentrum Trudering statt. Das Kulturzentrum befindet sich in der Wasserburger Landstr. 32 in 81825 München, erreichbar mit der U2, S4 und S6. Der Bus 193 hält direkt vor dem Kulturzentrum. Das Restaurant des Hauses sorgt für Kaffee und Kuchen und kleine Speisen.